Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen 
unverbindlichen Online-Katalog dar. 
Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschließen" im 
abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Waren-
korb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem 
Absenden der Bestellung. Der Kaufvertrag kommt mit unserer darauffolgenden Auslieferungs-
bestätigung oder Lieferung der Waren zustande. Sollten Sie binnen 2 Wochen keine Auslieferungs-
bestätigung oder Lieferung von uns erhalten, sind Sie nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden.
 

Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten 
entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.
 

Nicht angenommene Sendungen

Pakete, die von DHL nicht zugestellt werden können und die danach nicht vom Empfänger abgeholt 
werden, werden auf Wunsch gegen Berechnung der Versandkosten ein zweites mal zugeschickt. 
Die Portoberechnung erfolgt in diesem Fall auch dann, wenn der Versand ursprünglich versand-
kostenfrei war.
 

Zahlung

Als Zahlungsarten stehen zur Verfügung: 
  • Vorauskasse per Banküberweisung
  • Bezahlung mit Ihrer PIN/TAN per "Sofortüberweisung.de"
  • Nachnahme
  • Paypal 
Eine Anmerkung zu Paypal: Paypal ist leider die teuerste Zahlungsart für den Verkäufer,
trotzdem bieten wir sie an und übernehmen dabei ca. 60% der Gebühren.
Alternativ können Sie die für beide Seiten kostenfreie Zahlung per Banküberweisung
wählen. 
 

Rückzahlung

Eine Rückzahlung ist immer nur in der Zahlungsart möglich wie sie zuvor erfolgt war. D.h. wenn 
per Paypal bezahlt wurde, wird ein Betrag ausschließlich per Paypal zurückerstattet, und nicht 
per Banküberweisung. Bei Rücküberweisung für unaufgefordert per Banküberweisung über-
wiesene Beträge oder Beträge, die bereits doppelt oder mit Online-Payment bezahlt wurden, 
wird eine Bearbeitungsgebühr von 5 Euro berechnet.
 

VAT-Nummer / Umsatzsteuer-ID

Soll Ihre Ihre Umsatzsteuer-ID bei der Zahlungsabwicklung berücksichtigt werden, so muss 
diese in Ihren Kundendaten vor der Kaufabwicklung fehlerfrei und im richtigen Format 
hinterlegt sein. Erstmals ist die Angabe bei der Registrierung möglich.
Nur dann wird diese automatisiert im Zahlungsvorgang verarbeitet, online mit der Datenbank
der Europäischen Kommission auf Existenz überprüft und führt danach zu den beabsichtigten 
Änderungen bei der Rechnungsstellung, d.h. auch bei Ihrem zu zahlenden Rechnungsbetrag. 
Eine nachträgliche Rechnungskorrektur ist nicht möglich.

Eine Überprüfung ist im Vorfeld hier möglich:  https://ust-id-pruefen.de/
 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. 
 

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Der Erfüllungsort ist der Geschäftssitz von traumglanz.de (Inhaber Harka Bahadur Bohara), 
soweit die Rechtsnatur der konkreten Verpflichtung dem nicht entgegensteht, und damit das 
AG Erlangen.

Für sämtliche gegenwärtigen und zukünftigen Ansprüche aus der Geschäftsverbindung mit 
Vollkaufleuten einschließlich Wechsel- und Scheckforderungen ist ausschließlicher 
Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers. Der gleiche Gerichtsstand gilt, wenn der Käufer 
keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat, nach Vertragsabschluß seinen Wohnsitz oder
gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder gewöhnlicher 
Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

 

Widerrufsbelehrung



Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

traumglanz.de | Inh. Harka Bohara | Buckenhofer Str. 25 | 91080 Spardorf | Telefon 09131/5330 135 | Fax 09131/5330 572 | Email info@traumglanz.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Dieses Formular liegt Ihrer Lieferung bei und kann auch hier downgeloadet werden:

Download-Link: http://downloads.traumglanz.de/downloads

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren, wir schreiben Ihnen ab einem ursprünglichen Rechnungsbetrag von 200 Euro die Kosten der Rücksendung nach Erhalt der Rücksendung wieder gut.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Spardorf, 13.06.2014


Ende der Widerrufsbelehrung


Eine Bitte:
Senden Sie bitte, soweit möglich, die Ware nicht unfrei sondern als frankiertes Paket an uns zurück. Gern erstatten wir Ihnen auch vorab die Portokosten, soweit wir die Rücksendekosten zu tragen haben.

Vermeiden Sie bitte Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Soweit Sie
die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte zur Vermeidung von Transportschäden für eine geeignete Verpackung.

Die vorstehenden Modalitäten sind keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes.