Swissvax Swizöl CLEANER FLUID PROFESSIONAL FINISH, 500 ml


Neu

Swissvax Swizöl CLEANER FLUID PROFESSIONAL FINISH, 500 ml

Artikel-Nr.: SWLVCLPROFI500

Auf Lager

91,00
inkl. MwSt. 19%, zzgl. Versand


Grundsätzliches zur Lackpolitur

 

CLEANER FLUID PROFESSIONAL FINISH: One Pass Autopolitur – Ein einziger Durchgang statt mehreren spart Zeit und Kosten

Das speziell für die Verarbeitung mit Poliermaschinen hergestellte CLEANER FLUID PROFESSIONAL FINISH eignet sich zur abschließenden Lackpolitur oder wenn keine feinen Kratzer mehr vorhanden sind. Auch für Neulackierungen. Danach ist keine weitere Behandlung mit einem Fluid Regular notwendig, Sie können Ihren Lack danach direkt mit einem Swizöl-Wachs Ihrer Wahl versiegeln.

Im gewerblichen Bereich ersparen Sie sich als Autoaufbereiter oder im Autohaus einen kompletten Polierdurchgang. d.h. diese Politur erspart Ihnen Zeit und Kosten.

 

... im Gegensatz dazu

 

CLEANER FLUID PROFESSIONAL STRONG + MEDIUM + REGULAR: Autopolitur-System mit der Poliermaschine bei vorhanden Kratzern oder verwitterten Lacken

Immer wenn ein Lack Kratzer oder matte Stellen hat, oder wenn er verwittert ist, müssen diese Fehler vor einer Lackversiegelung beseitigt werden. Je nach Stärke der Fehler beginnt man in diesem immer mehrstufigen "System" mit einem der mehr oder weniger stark polierenden CLEANER FLUIDS PROFESSIONAL.

Bei feinen Waschkratzern mit dem CLEANER FLUID PROFESIONAL MEDIUM, bei stärkeren Kratzern beginnt man stattdessen mit CLEANER FLUID PROFESSIONAL STRONG.

Denken  Sie daran, dass eine Politur mit einer stärkeren Politur wie dem STRONG noch feine "Kratzerchen" hinterlässt, die man danach in einem zweiten Polierschritt mit dem feineren CLEANER FLUID PROFESSIONAL MEDIUM wieder glättet. Man poliert also immer vom Gröberen zum Feineren. Anders bekommt man keinen spiegelnden Glanz. Genauso verfährt man z.B. auch bei der Politur von Acrylglasmöbeln oder Schmuck. Machen Sie sich einmal diese Mühe, es lohnt sich. Den Spiegelglanz, den Sie erhalten, bringt die Swizöl-Wachsversiegelung um so prächtiger zur Geltung. Ansonsten würden Sie nach der Versiegelung jeden Kratzer um so deutlicher sehen...
 

Ihre Polierschritte sind also wie folgt:

  • ...bei stärkeren Kratzern > STRONG > MEDIUM > REGULAR > Wachsauftrag
  • ...bei leichten Kratzerchen > MEDIUM > REGULAR > Wachsauftrag

 

Abschließender Maschinen-Politur-Schritt mit REGULAR - Obligatorisch vor der Wachsversiegelung

Wie schon von den "Hand"polituren von Swizöl her bekannt, folgt auf die Maschinen-Politur mit MEDIUM eine abschließende Maschinen-Politur mit CLEANER FLUID PROFESSIONAL REGULAR. Diese ist demnach obligatorisch, also ein Muss vor dem Wachsauftrag.

 

Die Alternative für Arbeiten ohne Poliermaschine – Hierfür gbt es nach wie vor die klassischen Cleaner Fluids von Swizöl

Weiterhin erhältlich sind für die Verarbeitung von Hand:

  • CLEANER FLUID STRONG
  • CLEANER FLUID MEDIUM
  • CLEANER FLUID REGULAR

 

 

Weitere Produktinformationen

Inhalt 500 ml

Zubehör

Produkt Hinweis Preis
Cleaner POLIERTUCH z. Auspolieren, 2er-Set, flausch. Microfaser 40x40 cm, T3, Orange, traumglanz.de Cleaner POLIERTUCH z. Auspolieren, 2er-Set, flausch. Microfaser 40x40 cm, T3, Orange, traumglanz.de
15,00 € / Set(s) *
Set(s)
Swissvax Swizöl PAINT RUBBER SET blau inkl. Gleitmittel QUICK FINISH, 50 gr + 250 ml Swissvax Swizöl PAINT RUBBER SET blau inkl. Gleitmittel QUICK FINISH, 50 gr + 250 ml
58,00 € *
*
inkl. MwSt. 19%, zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Autopolitur & Lackvorbehandlung, Gewerbl. Mengen, Poliermaschine, Schön, dass Sie da sind!